NEUES AUF SOPHISTICATED


"Wie frei ist der Mensch?" Vortrag von Dr. Siegfried Reusch und Vernissage "Informel von 1950 bis heute".

veröffentlicht am 20.02.2015

Am Freitag, 20.03.2015, wird Dr. Siegfried Reusch, der Herausgeber des philosophischen Journals "der blaue reiter" (www.derblauereiter.de), in den Galerie-Räumen in der Widenmayerstrasse 12 ab 19h einen Vortrag zum Thema "Willensfreiheit" halten. Für diese nicht-öffentliche Veranstaltung sind nur noch wenige Plätze frei, bitte mailen Sie mir bei Interesse.

In Bezug auf die Kunst stellen wir "informelle Grössen" wie K.O.Götz oder Bernard
Schultze der "aufstrebenden, informellen Contemporary" wie der Münchnerin Sylwia Synak gegenüber. Der "Salon VIII" stellt somit gleichzeitig die Vernissage für die
Ausstellung "Informel von 1950 bis heute", die bis zum 30.04.2015 gezeigt wird, dar.

SALON VII am 30.01.2015

veröffentlicht am 24.01.2015

Am Freitag, 30.01.2015, werden wir in unserem "Salon" inmitten bester informeller Kunst nach einem Vortrag des Unternehmensberaters Mathias Nolting das Thema "Orientierung und Veränderung" diskutieren: Gibt es in einer sich immer schneller verändernden Welt überhaupt noch bleibende Werte, Konstanten, die uns Orientierung bieten? Oder sollen wir nach Umberto Eco die "Offenheit der Kunst" auf unser eigenes Leben übertragen? Bitte mailen Sie mir, falls Sie Interesse haben, denn es sind nur noch wenige Plätze für diese exklusive Veranstaltung frei.

Sylwia Synak

veröffentlicht am 25.11.2014

Wir freuen uns, Ihnen mit Sylwia Synak eine neue, aufstrebende Künstlerin der Galerie vorstellen zu dürfen: Geniessen Sie diese ästhetischen, abstrakten Transformationen! Ihre wunderbaren Leinwände werden mit einer Ausstellung vom 05.11.2015 (Vernissage) bis zum 30.12.2015 (Finissage) in den Galerie-Räumen in der Widenmayerstrasse 12, 80538 München gezeigt.

Roman Lipski (nicht nur) in Dresden und Lodz

veröffentlicht am 30.09.2014

Wir empfehlen Ihnen einen Besuch des wundervollen Kraszewski-Museums in Dresden. Dort wurde am 25.09.2014 im Rahmen der 4. polnischen Kulturtage (24.09.-04.10.2014) eine Roman-Lipski-Ausstellung eröffnet, welche bis zum 11.01.2015 läuft. Der Künstler zeigt sich mit überraschenden Werken von einer neuen Seite, die anwesenden Dresdner Museums-Direktoren waren spürbar beeindruckt:
http://www.museen-dresden.de/index.php?lang=de&node=home

http://www.museen-dresden.de/index.php?lang=de&node=kraszewskimuseum
Roman Lipski ist somit aktuell in Lodz, Stettin und Dresden gleichzeitig vertreten!

INFORMEL!

veröffentlicht am 20.09.2014

Im 4. Quartal 2014 präsentieren wir Ihnen in der Widenmayerstrasse 12 in 80538 München 32 gegenstandslose, museale informelle Leinwände hauptsächlich aus den 1950er und 1960er Jahren (K.O.Götz, Fritz Winter, Bernard Schultze, Gerhard Hoehme, Theodor Werner, Rolf Cavael, K.R.H. Sonderborg, Karl Fred Dahmen, Peter Brüning, Jupp Lückeroth, ...). Bei dieser exklusiven Ausstellung, die von unserem "Salon VI" am 24.10.2014 begleitet wird, bieten wir ausschließlich individuelle Termine nach Absprache an: Wir freuen uns auf Ihre Mail oder auf Ihren Anruf unter 0170 1843193!

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11